High Performance KVM

Bei High-Performance KVM Anwendungen liegt der Fokus auf dem Benutzererlebnis, das heisst: schnelle Umschaltzeiten, hohe Auflösungen, flüssige Darstellung und keine Verzögerung!

In der Regel greifen Benutzer so von Ihrem Arbeitsplatz über einen Empfänger (Receiver) mit Maus, Tastatur und Bildschirm auf einen oder mehrere Computer zu, welche über einen Sender (Transmitter) an die lokalen Ein- und Ausgabe (VGA/DVI/DP/HDMI +  USB) angeschlossen sind.

 

Avocent HMX 5000/6000 Series

Das HMX Digital High Performance KVM System ermöglicht Zugriffe auf entfernte Ressourcen  ohne Einbussen beim Benutzererlebnis. Teueres Equipment kann somit auch von verschiedenen Benutzern „geteilt“ werden, was die Investitionskosten verringert und die Effizienz erhöht. Die Verbindung findet über ein herkömmliches IP-Netzwerk statt.

 

Avocent Matrix Digital KVM  Series

Das Avocent Matrix System eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Anwendungen wie Post-Produktion, Broadcast, Verkehrs- oder Luftüberwachung oder in Krankenhäusern.

Avocent LongView KVM Extender

LongView KVM Extender ermöglichen die physikalische Trennung von Benutzer und Computer. Dies kann beispielsweise in speziell abgesicherten oder kontrollierten Umgebungen notwendig sein.